...oder besser gesagt die gebrauchten und die noch nicht so gebrauchten BundesländerInnen sind langsam aber sicher auf dem Weg zur echten Symbiose, also die absolute Formvollendung der einst angestrebten Wiedervereinigung. Gerade bei den jüngeren Generationen merkt man das ja schon recht deutlich, die sind genauso unhöflich und egoistisch wie der Standard-Wessi aus dem Bilderbuch.

Nun nimmt mir so ein dahergelaufener Ossi doch noch den Job weg

Man könnte natürlich auch kürzer sagen: unheimliche Begegnung der 3. Art

Was war geschehen: ein einst junger Wessi, mittlerweile schon seit längerer Zeit im Osten sauwohlfühlend heimisch - wenn auch zwischendrin immer mal wieder mehr oder weniger freiwillig in den Westen deportiert - steht frühmorgens auf, um bei der Nord-Variante eines marktführenden Discounters Flieder zu ergattern.

Unglücklicherweise war ich zu früh, ein Problem, das manche Männer und viele Frauen ja zur Genüge kennen und harrte der Dinge, die da gerade nebenan entladen wurden.

Während der halbstündigen Wartezeit auf die Marktöffnung sammelten sich nach und nach tröpfchenweise mehr und mehr Mitbürger und Mitbürgerinnen verschiedener, doch meist gehobeneren, Altersklassen.

Im wilden, goldenen Westen hätten sich einzelne Minigrüppchen gebildet oder ein großer, unkoordinierter Massenauflauf mehr oder weniger vorm Eingang.

Hier allerdings herrscht geradezu preußische Zucht und Ordnung; brav stellte man sich in schnurgeraden Zweierreihen auf - bildete also eine Warteschlange -

neben sich den oder die PartnerIn oder den noch leeren Einkaufswagen.

Erinnerte mich irgendwie an die Schulzeit, nach den Pause mußten wir uns auf LehrerInnenkommando auch immer entsprechend ausrichten.

Die Uhr tickte lautlos (Handy halt :roll:) und endlich - 8 Uhr Morgens, die Pforten zum InterShop StandardDiscounter öffnen sich.

Und ich fühlte mich nicht länger wie im Osten zu Honnies besten Zeiten, sondern eher wie ien Teilnehmer der TV Total Stock Car Challenge, denn jegliche Ordnung war aufgelöst, spitze Ellenbogen, Handtaschen und bislang harmlose Einkaufswagen wurden zu Waffen, Ramm- und Räumwerkzeugen

Wobei ganz klar gilt:

Quasi rücksichtslose RentnerInnen, die doch auf meine körperliche unversehrtheit zwingend angewiesen sind, denn wer sonst soll ihnen die noch relativ hohe Rente sonst erarbeiten..? 88|

Anders gesagt: der Raubtierkapitalismus ist im Osten endgültig angekommen, oder wie die alten Philosophen schon richtig erkannten: der Mensch ist dem Menschen ein Mensch (man will ja keine Tiere beleidigen)

Zum Schluß noch das Wetter: